Wir nehmen uns Zeit für Sie!
Planen Sie einen Sprachaufenthalt, verbunden mit Ferien und Spass? Möchten Sie sich auf ein Examen vorbereiten; suchen Sie einen Intensiv- oder einen Businesskurs? Stehen Ihnen nur zwei Wochen oder gar drei Monate und mehr zur Verfügung? Wünschen Sie eine Unterkunft in einer sorgfältig ausgesuchten Gastfamilie, einem Studentenheim, im Apartment oder in einem Hotel? Reservieren Sie sich für eine umfassende Beratung bitte genügend Zeit. Faktoren wie die Jahreszeit oder das Ziel der Weiterbildung (Diplom etc.) sowie Ihre persönlichen Vorstellungen des Auslandaufenthaltes, spielen eine grosse Rolle. Auch Ihren Hobbys sollten Sie in der Freizeit nachgehen können, denn dadurch machen Sie bessere Fortschritte im Umgang mit der Fremdsprache.

Showbuch, Fotos
Wir haben von jeder Destination ein individuelles Fotobuch angefertigt, damit Sie anhand der meist von uns selbst vor Ort aufgenommenen Fotos die Örtlichkeiten so sehen, wie sie in Wirklichkeit sind. Mit der dazugehörenden richtigen Beratung können Sie sich somit vorab ein gutes Bild über Ihr gewähltes Ziel machen.

Unsere Partnerschulen
Bei der Auswahl unserer Partnerschulen gehen wir sehr sorgfältig vor. Nebst dem Studium der verwendeten Kursunterlagen begutachten wir bei unseren Schulbesuchen die Infrastruktur wie Schulräume, Computerlabor und den Pausenraum, welcher auch als Begegnungszentrum dienen soll. Wir besuchen auch Probelektionen und machen uns so ein Bild über die methodisch-didaktischen Komponenten des Unterrichts. Denn nur Schulen mit einer positiven Lernatmosphäre und fachlich sowie pädagogisch qualifizierten Sprachlehrern können einen hohen Unterrichtsstandard garantieren.

Die Partnerschulen werden durch uns regelmässig besucht und überprüft. Unser Programm ist sorgfältig zusammengestellt und übersichtlich. Ein besonderes Augenmerk schenken wir der internationalen Mischung der Kursteilnehmer. Einige unserer Partnerschulen vermitteln wir als Alleinvertretung in der Schweiz. Die von uns vermittelten Schulen gehören jeweils zu den besten ihres Landes. All unsere Schulen in England sind vom Britischen Council anerkannt und/oder Mitglied der ARELS-Felco (Association of Recognized English Language Schools). In den anderen Ländern bevorzugen wir Schulen die Mitglied der FIYTO (Federation of International Youth Travel Organizations) sind.

Zeit ist Geld
Oft kostet die Zeit, die ein Mitarbeiter in einem Betrieb fehlt, ein Mehrfaches von dem, was ein Sprachaufenthalt kostet. Durch eine umfassende und kompetente Beratung sorgen wir dafür, dass Ihre Zeit gut investiert ist. In diesem Zusammenhang ist auch die jeweilige Klassengrösse ein wichtiger Faktor. Kurse mit kleinen Klassen kosten zwar tendenziell mehr, aber dafür werden die Lernziele in einer kleinen und flexiblen Gruppe um einiges schneller erreicht.

Unterkunft
Der Unterkunft schenken wir unsere spezielle Aufmerksamkeit, denn sie trägt mehr zum erfolgreichen Lernen der Fremdsprache bei, als manche wahrhaben wollen. Aufgrund der gewonnenen Erfahrungen empfehlen wir eine Unterkunft in Gastfamilien. Wir versichern Ihnen, dass Sie nur in Familien untergebracht werden, die sorgfältig ausgesucht wurden. Mit Hilfe der Familie ist man viel schneller mit der Umgebung vertraut. Dadurch steigen Motivation und Lernerfolg. Die Gespräche bei Tisch oder die abendfüllenden Diskussionen verbessern Ihre Aussprache, erweitern Ihren Wortschatz und erhöhen Ihr Verständnis für die Umgangssprache. Die in unseren Paketpreisen aufgeführte Unterkunft beinhaltet immer ein Einzelzimmer bei einer Gastfamilie. Sie können aber auch ein Doppelzimmer buchen. Fragen Sie uns nach den aktuellen Preisen. Auf Wunsch organisieren wir für Sie gerne auch eine Unterkunft in einem Studentenheim, einer Pension, einem Apartment oder einem Hotel. Fragen Sie uns nach den verschiedenen Möglichkeiten.